Schließen [x]

http://www.suesse-werbung.de/
www.uma-pen.com
www.stickereimerkel.de
www.emotion-factory.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
http://premium-sourcing.fr/en/
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/
www.europeansourcing.com/free

VKF Renzel Hausmesse: Ortstermin mit Mehrwert

Nach sieben Ausgaben in z.T. ausgefallenen Locations veranstaltete VKF Renzel seine jährliche Hausmesse am 8. September 2016 zum ersten Mal seit 2008 wieder in der Unternehmenszentrale im niederrheinischen Isselburg. Der Ortstermin lieferte dem 1985 gegründeten und inzwischen weltweit mit rund 700 Mitarbeitern operierenden Verkaufsförderungsspezialisten die Gelegenheit, den Besuchern spannende Einblicke in Arbeitsweise und Produktion zu geben. Gründer und Geschäftsführer Heinz Renzel führte persönlich durch POS-Ausstellung, Displayfertigung und Musterbau, Veredelung sowie das hochautomatisierte Hochregallager.

vkf_renzel_580x305

Geschäftsführer Heinz Renzel (l) führte persönlich durch POS-Ausstellung und Produktion.

Die Hauptrolle spielten jedoch die 31 Werbeartikellieferanten, die in einem eigens aufgebauten, 700 qm großen Zelt einen gelungenen Mix haptischer Werbeträger präsentierten. Nach offiziellen Angaben reisten rund 250 Besucher von 114 Unternehmen aus der Region, aber auch aus Nord- und Süddeutschland sowie den benachbarten Niederlanden an, um sich nicht nur über Neuheiten im Werbeartikelbereich, sondern auch über ein breites Portfolio von POS-Marketingmöglichkeiten und -techniken zu informieren. Ein ausführlicher Bericht folgt in der kommenden Ausgabe der Werbeartikel Nachrichten, Nr. 355 (12. Oktober 2016).

// Till Barth

www.vkf-renzel.de

Fotos: Till Barth, © WA Media

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-27T11:42:11+00:00 14. September 2016|