Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.senator.com/de_de/
www.europeansourcing.com/free
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.pfconcept.com
www.wv-versand.de
www.stickereimerkel.de
www.uma-pen.com
www.print-tattoo.com

Schwan-STABILO: Erfolgreiches Geschäftsjahr

Infografik Bilanz 2017 final Gruppe Schwan STABILO DE - Schwan-STABILO: Erfolgreiches GeschäftsjahrDie Unternehmensgruppe Schwan-STABILO, Heroldsberg, hat ihre Bilanzzahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr (Stichtag 30. Juni 2017) bekannt gegeben. Demnach erwirtschaftete das Unternehmen, das sich in fünfter Generation im Familienbesitz befindet, in seinen drei Sparten Kosmetik, Schreibgeräte und Outdoor einen Gesamtumsatz von 713,5 Mio. Euro (Vorjahr: 706,7 Mio. Euro). Während die Kosmetiksparte 364,7 Mio. Euro (Vorjahr: 364,3 Mio. Euro) erzielte, verzeichnete der Teilkonzern STABILO mit 184,4 Mio. Euro im Vergleich zum vorangegangenen Geschäftsjahr etwas weniger Umsatz (Vorjahr: 185,2 Mio. Euro). Im Outdoor-Bereich wurden 164,2 Mio. Euro (Vorjahr: 157,1 Mio. Euro) umgesetzt. „Erfreulicherweise haben wir das sehr hohe Umsatzniveau des Vorjahres in allen Geschäftsfeldern gehalten, und jede Sparte hat ihren Spitzenplatz trotz harter Bedingungen behauptet“, erläutert Konzerngeschäftsführer Dr. Jörg Karas.

Die Schreibgerätesparte sei laut Unternehmensangaben trotz rückläufiger Märkte in Europa stärker als der Wettbewerb gewachsen. Der Rückgang des Ausmaltrends für Erwachsene konnte durch den Kreativtrend Handlettering abgefedert werden. Als weltweiter Verkaufsschlager habe sich der STABILO Boss Original Pastel erwiesen, ein Textmarker mit Pastelltönen. Den Weg ins Digitale ging Schwan-STABILO zudem mit einem Diagnose-Tool aus Stift und App, das Ergotherapeuten bei der Arbeit mit ihren Patienten hilft.

www.schwan-stabilo.com

Print Friendly, PDF & Email
2017-11-07T15:01:30+00:0007. November 2017|