die6 karte - KIW: Achte Konferenz in HagenAm 26. Juni 2019 fand in Hagen das achte Treffen der Konferenz innovativer Werbemittelberater (KIW) statt. Die Initiative, in der mehr als 60 Werbeartikelberater und -unternehmen organisiert sind, tauscht sich regelmäßig über aktuelle Marktentwicklungen und Trends aus, von denen die Wirtschaft im Allgemeinen und die Werbeartikelbranche im Besonderen betroffen sind.

Obwohl die Branche laut der KIW derzeit einen leicht negativen Umsatztrend spüre, sei dieser bei den Konferenzteilnehmern noch nicht angekommen. Einige KIW-Mitglieder konnten sogar Wachstum vermelden. Weiterhin ist es den in der KIW organisierten Unternehmen ein dringliches Anliegen, die Bereiche Beratung und Sicherheit in der Prozessabwicklung deutlich zu stärken. Als ein wesentlicher Erfolgsfaktor für eine verbesserte Servicequalifizierung wurde das erstmals durchgeführte KIW-Vertriebsseminar Ende Mai 2019 in Frankfurt mit dem Verkaufstrainer und Verhaltenspsychologen Kishor Sridhar hervorgehoben. Aufgrund der positiven Resonanz wurde bereits jetzt für den 5. Mai 2020 ein weiterer Schulungstermin festgelegt. Die Veranstaltung steht allen interessierten Werbeartikelberatern offen; Anmeldungen nimmt Holger Kapanski von DIE6 Promotion Service entgegen.

Ein weiteres zentrales Thema der Versammlung war nicht zuletzt die Unzufriedenheit mit der derzeitigen Messelandschaft. Die Konferenzteilnehmer appellierten an den GWW (Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft e.V.), eine Messe zu organisieren, die speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche des Werbeartikelhandels zugeschnitten ist und ihre Pforten nicht für andere Zielgruppen öffnet. Kurz nach der Konferenz vermeldete der GWW, dass der Verband dieser Forderung nachkommt und im Februar 2020 eine neue, reine Händlermesse lanciert.  

Print Friendly, PDF & Email