Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.europeansourcing.com/free
www.pfconcept.com
http://premium-sourcing.fr/en/
www.print-tattoo.com
www.uma-pen.com
www.stickereimerkel.de
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/

PPAI: Neue Studie zum Werbeartikel-Image unter Einkäufern

Uhr werbeartikel nachrichten wa media eppi magazine

Bei der Befragung machten Werbetextilien in Bezug auf Beliebtheit und Wirkmächtigkeit das Rennen.

Im Rahmen seiner diesjährigen Promotional Products Work!™ Week (21. bis 25. April) hat der US-amerikanische Branchenverband PPAI (Promotional Products Association International) erste Ergebnisse einer Studie vorgestellt, in der 400 Werbeagenturen und Werbeartikeleinkäufer aus der Industrie nach ihrer Einstellung zum Werbeartikel gefragt wurden. 96% der Befragten hatten in den letzten zwölf Monaten Werbeartikel eingekauft, 74% halten Werbeartikel für effektive bzw. sehr effektive Werbemedien und attestieren dem gegenständlichen Werbeträger generell eine prominente Stellung im Marketing-Mix. Wie wichtig dabei die professionelle Beratung ist, belegt ein weiteres Ergebnis der Studie, wonach acht von zehn Werbeagenturen und Werbeartikeleinkäufer ihre Produkte über Werbeartikelhändler beziehen. Auf die Frage nach der wirkungsvollsten Werbeartikelkategorie nannten die Befragten Promotional Textiles an erster Stelle.

Alle Ergebnisse der Befragung veröffentlicht der PPAI in der Juni-Ausgabe des PPB (Promotional Products Business), die ab 29. Mai erhältlich ist. Eine ausführliche Darstellung der Erhebung folgt zudem in der Juli-Ausgabe der Werbeartikel Nachrichten, Nr. 327 (25. Juni).

www.ppai.org

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:59+00:0002. Mai 2014|