Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.print-tattoo.com
www.pfconcept.com
www.uma-pen.com
http://www.senator.com/de_de/
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.wv-versand.de
www.stickereimerkel.de
www.europeansourcing.com/free

Workshop zur Produktkennzeichnung

Am 4. Juni 2013 findet von 9 bis 17 Uhr in der Handelskammer Hamburg ein ganztägiger Workshop zum Thema Produktkennzeichnung statt. Die von Lutz Gathmann, Designer und zertifizierter Sicherheitstechniker, geleitete Tagesschulung befasst sich mit den Kennzeichnungspflichten nach dem neuen Produktsicherheitsgesetz (ProdSG), die für Laien eher unübersichtlich sind.

Ziel des Workshops ist es, den Blick von Herstellern, Importeuren und Händlern dafür zu schärfen, was sie bei der Bereitstellung ihrer Produkte beachten müssen. So lernen die Teilnehmer, die Richtlinien des ProdSG im Tagesgeschäft umzusetzen, Produkte bereits vor der Markteinführung auf die gesetzlichen Anforderungen hin zu überprüfen und diese zu erfüllen. Bei falscher oder fehlender CE-Kennzeichnung drohen Bußgelder von bis zu 100.000 Euro.

https://www.hkbis-online.de

Print Friendly, PDF & Email
2015-09-21T07:30:02+00:0015. Mai 2013|