Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.pfconcept.com
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.europeansourcing.com/free
www.uma-pen.com
www.print-tattoo.com
www.wv-versand.de
http://www.senator.com/de_de/
www.stickereimerkel.de

VÖW: Sommermeeting 2014 in Bad Leonfelden

IMG_0322Der rund 30 km von Linz entfernte österreichische Kurort Bad Leonfelden war Austragungsort des diesjährigen VÖW Sommermeetings. Die vom Verband österreichischer Werbemittelhändler ausgerichtete Veranstaltung tagte vom 26. bis zum 27. Juni und bot wie gewohnt eine gelungene Mischung aus Fortbildungsangebot, Messebetrieb und geselligem Austausch.
Am ersten Veranstaltungstag stand neben der Abarbeitung von Verbandsregularien und Interna des VÖW ein Vortrag von Jürgen Wieser, Coach für limbische Unternehmensführung, im Spa- und Wellnesshotel Falkensteiner auf dem Programm. Im Anschluss bot eine Diskussionsrunde einen willkommenen Anlass, sich über branchenrelevante Themen auszutauschen. Ein gemeinsames Abendessen rundete den ersten Tag ab.
Am zweiten Tag stellten 46 der 52 im VÖW registrierten Lieferanten im Tennis- und Freizeitzentrum Bad Leonfelden ihre Produktsortimente vor. Die bunte Vielfalt an den Ständen

konnte allerdings nicht gänzlich vom Sporthallencharakter der Räumlichkeiten ablenken. Ein kurzfristig notwendig gewordener Umzug in eine andere Halle hatte den VÖW-lern zu wenig Zeit für die Gestaltung gelassen. Der Verweildauer der Besucher auf der Messe tat dies jedoch keinen Abbruch. Nach offiziellen Angaben nahmen 55 Personen von 22 österreichischen Handelsagenturen (insgesamt sind 32 Händler im VÖW organisiert) das Angebot wahr.
Zum Abschluss wartete der österreichische Verband am Abend des Messetages mit einer zünftigen Feier auf. Mit dem Bus ging es zu einem nahe gelegenen Gasthaus, wo in einem

Isabella Zeller-Ebhart nahm von den VÖW-Vorständen Konrad Godec (l), Kolibri, und Wolfgang Kohout, Kneiko, die Urkunde für den „Lieferant des Jahres 2013“ entgegen.

Isabella Zeller-Ebhart von Framsohn nahm von den VÖW-Vorständen Konrad Godec (l), Kolibri, und Wolfgang Kohout, Kneiko, die Urkunde für den „Lieferant des Jahres 2013“ entgegen.

eigens aufgebauten Zelt bis in die Nacht gegessen und gefeiert wurde und weitere Programmpunkte folgten. U.a. wurde der österreichische Frottierwarenhersteller Framsohn Frottier zum VÖW-Lieferant des Jahres 2013 gekürt. Die Auszeichnung nahm Key Account Managerin Isabella Zeller-Ebhart entgegen.
Ein ausführlicher Bericht zum VÖW-Sommermeeting folgt in den Werbeartikel Nachrichten, Nr. 328 (23. Juli 2014).

http://werbemittelhaendler.at

 

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:51+00:0002. Juli 2014|