Schließen [x]

https://www.suesse-werbung.de/de/neuheiten.html?___store=de
www.europeansourcing.com/free
http://www.senator.com/de_de/
www.uma-pen.com
www.stickereimerkel.de
http://www.reeko.com/_shop2017/index.php?language=de
www.print-tattoo.com
www.wv-versand.de
www.pfconcept.com

Keepme Bags: Spendenaktion geht in die zweite Runde

Keepme_NEU_flyer_250x313

Nach dem Erfolg Anfang 2014 ist jetzt der Startschuss für eine Fortsetzung der von Keepme Bags, UK-Greenhithe, ins Leben gerufenen Spendeninitiative „Race to print 200.000 Cotton Bags“ gefallen. Wie beim letzten Mal spendet der britische Werbetaschenhersteller für jede verkaufte Baumwolltasche (Long Handled Natural Cotton Bag) einen Penny, um am Ende die Summe von 2.000 Britischen Pfund (rund 2.500 Euro) für wohltätige Zwecke aufzubringen. Der Kunde, der die meisten Taschen ersteht, darf bestimmen, wie der Erlös aus dem Spendenbeitrag eingesetzt werden soll. So gingen im Frühjahr dieses Jahres auf Wunsch von Premier Print & Promotions, UK-Feering, die 2.000 Pfund an die britische Wohltätigkeitsorganisation The Dream Factory, die sich um schwerkranke und schwerbehinderte Kinder und Jugendliche kümmert.

Alle Teilnehmer werden per E-Mail und auf Facebook über die aktuelle Rangfolge des „Rennens“ informiert.

www.keepmebags.com

Print Friendly, PDF & Email
2016-10-21T11:33:25+00:0021. November 2014|